*
Menu

Viszerale Osteopathie

Als Grundsatz der viszeralen Osteopathie gilt, dass ein Organ oder Eingeweide in gesundem physiologischen Zustand beweglich sein muss. Jede Einschränkung, Fixation oder Anheftung zu einer anderen Struktur, egal wie klein, bewirkt funktionale Störungen des Organs. Diese werden über die viszerale Osteopathie getastet und gelöst

Viszerale Osteopathie                                                                 30-45min          €65,-

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail